Essen/Mülheim - Homebase des HFC DUS

Zentral im Herzen von NRW.

Dreh und Angelpunkt der fliegerischen Aktivitäten des HFC ist der Flughafen Essen/Mülheim. Aufgrund der neuen EU-Sicherheitsrichtlinien und der sich daraus ergebenden hohen Kosten, fand 2006 der Umzug des HFC DUS vom Flughafen Düsseldorf (EDDL) nach Essen/Mülheim (EDLE) statt. Hier stehen die Maschinen des Vereins eingehallt und vor jedem Wetter gut geschützt. Kurze Wege, ideale Parkplatzmöglichkeiten und optimale Bedingungen für das Vereinsleben, machen den Flughafen Essen/Mülheim zum attraktiven Zielpunkt für den HFC DUS.

1925 erbaut, liegt der Flughafen im Südwesten des Ruhrgebiets direkt an der Ruhr, zwischen den Städten Essen und Mülheim. Die zentrale Lage mit der direkten Anbindung an die A52 bildet eine ideale Anknüpfung zum Ruhrgebiet, dem Bergischen Land und dem Rheinland.